Kompetenzen
Kompetenzen
IdeationDesignKonzeptionBerechnung/SimulationKonstruktion/EntwicklungFertigungsorganisationPrototyping/FunktionsprüfungConsumer UseMarketing VertriebSourcing

Starke Ideen
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Wir von formikon helfen unseren Kunden, Ideen zu entwickeln, die als Initialzündung den Weg zu einem einzigartigen Produkt ebnen. Diesen Prozess unterstützen und begleiten wir mit viel Know-How und Engagement. Denn letztlich ist jede Idee nur so gut wie ihre Umsetzung.

Design schafft Identität
Gutes Design ist mehr als die perfekte Verbindung von Funktion und Form. Es ist der zeitlose Anspruch an die Qualität und spiegelt den Wesenskern des Produktes wider. Gelungenes Design passt zum Unternehmen, ist Markenbotschafter und kennt die Bedürfnisse seiner Zielgruppe ganz genau. Wenn das gelingt, wird es zum perfekten Aushängeschild des Unternehmens und stärkt damit Marke und Markt. Ganz nach dem Motto: „Make it simple but significant.“

Perfekt vorbereitet
„Wann und wie du eine Idee angehst, bestimmt, was daraus wird.“ Das passende Konzept zur Realisierung einer Idee ist ein wesentlicher Baustein für den Erfolg. Genau so wichtig ist das Fundament: Deshalb kümmert sich formikon um die Abklärung der finanziellen Rahmenbedingungen und holt schon in der Konzeptphase konkrete Angebote ein. Diese Vorkalkulation schafft einen ersten finanziellen Anhaltspunkt und verschiedene Konzepte die Möglichkeit, Kundenwünsche optimal umzusetzen. Erst nach der Entscheidung für ein Konzept werden die Spezifikationen des Produktes definiert. So werden garantiert alle Wünsche des Kunden bei der Konstruktion berücksichtigt.

Sicher berechnet 
In der digitalen Produktentwicklung wird im optimalen Fall gar kein Prototyp benötigt. Wie das möglich ist? Mit viel Erfahrung, Know-How und der perfekten Handhabung der geeigneten Berechnungsprogramme. Abhängig vom Projekt macht die Fertigung eines Prototypen aber durchaus Sinn. Als Grundlage für Weiterentwicklungen etwa. Oder, um Verbesserungen sichtbarer zu machen, auf Ãnderungen schneller reagieren und Funktionen besser testen zu können. In diesem Fall kümmern wir uns gerne um die reibungslose Produktion Ihres ersten Modells.

Der erste Blick
Jetzt geht es ans Erstellen von 3D- bzw. 2D-Daten: Mit Hilfe eines parametrischen CAD-Programmes werden die wesentlichen Informationen generiert. Dabei finden wir heraus, ob das Produkt auch den auftretenden Lasten standhalten kann – Materialien und Geometrie werden perfekt aufeinander abgestimmt. So schaffen wir die optimalen Rahmenbedingungen für die anschließende Fertigung Ihres Produktes oder Prototyps.

Alles aus einer Hand
Produktentwicklung funktioniert dann gut, wenn alle Partner perfekt aufeinander abgestimmt sind. Deshalb arbeitet formikon nur mit ausgewählten Unternehmen und Zulieferern zusammen und hat dabei alles im Blick: von der technischen Abklärung bis zur Anlieferung der Teile. Darauf können Sie sich verlassen.

Wir testen die Besten 
In unserem hauseigenen Labor werden die Prototypen auf Herz und Nieren geprüft und eventuelle Verbesserungen sofort umgesetzt. Erst, wenn alle wichtigen Merkmale und Funktionen begutachtet wurden, fällt der Startschuss für die letzte Phase: die finale Konstruktion eines neuen, einzigartigen Produkts.

    Das Produkt

  • Ideation
  • Design
  • Konzeption
  • Berechnung/Simulation
  • Konstruktion/Entwicklung
  • Fertigungsorganisation
  • Prototyping/Funktionsprüfung